Landesgartenschau Wernigerode 2006

Als Dank für die Hilfe zur Bundesgartenschau 2005 in München haben wir in Sachsen-Anhalt auf der 2. Landesgartenschau in Wernigerode mitgewirkt. Auch hier wurde ein Einzelgrab gestaltet. Die Landesgartenschau Wernigerode war eine der schönsten in diesen Jahren und wurde teilweise noch bis heute erhalten. Mit dem Blick auf den Brocken, die anderen Harzberge und thematisch in viele kleine Gärtnen aufgeteilt, hatte sie ihren eigenen Reiz.

 

Das Einzelgrab in Wernigerode

Auch hier bestand das Grabmals aus Ton, interessant ist auch die Öffnung im unteren Teil, wo eine Kerze ihren Platz finden könnte.

Jörg Händler 1998 -2017